Abschlussübung 2018 

Nachdem letzets Jahr bei uns die Abschlussübung statt fand, war dieses Jahr die Freiwillige Feuerwehr in Trawemünde an der Reihe. Wir wurden dem zweitem von vier Zügen zugeteilt und fuhren zwei Einsätze.

Bei einem Kellerbrand mit Verletzten konnten wir, nach einer kleinen Komplikation mit dem Hydrant, alle Verletzten bergen und das Feuer löschen.

Bei dem zweitem Einsatz hatten wir eine sehr schöne Aussicht, sie fand direkt im Hafen von Trawemünde statt. 

Gegen 12 Uhr hieß es denn auch hier Feuer aus, alles zurück zum Abmarsch, im Anschluss wurde dann noch bei einer Grillwurst in GH der FF Trawemünde über den Tag geredet. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Feuerwehr Wulfsdorf-Vorrade