Fettexplosion

Es wird ein Topf mit ca. 2l Öl entzündet.
Ein Kamerad macht sich bereit um ca. 2 cl Wasser in das 200 Grad brennende Öl zu kippen.
Aus einem Liter Wasser entstehen 1700 Liter Wasserdampf.
Das brennende Öl ist bereits bei seiner Entzündung mehrere 100 Grad heiß, somit verdampft das zugegebene Wasser schlagartig

 

 

 

Mit diesem Versuch wollen wir zeigen, was passiert, wenn man Öl oder Fettbrände mit Wasser löscht. 

Also: Öl und Fettbrände  N I E mit Wasser löschen.  Es ist lebensgefährlich!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Feuerwehr Wulfsdorf-Vorrade